Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung

ID: DD22-105 | wiebe.de | indeed.com

ID: DD22-105

jetzt bewerben

Gehalt:

Tarifvertrag Ost

leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag Ost für das Baugewerbe

Jobinfo:

  • Beginn: ab sofort

  • Probezeit: 6 Monate

  • Standort: Dresden

Das bieten wir Ihnen:

  • Oberbauleiter Stahlbau mit unbefristeten Arbeitsvertrag

  • 30 Tage Jahresurlaub

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

  • vermögenswirksame Leistungen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstradleasing
  • Dienstwagen mit Privatnutzung
  • Tankkarte

  • Gleitzeitregelung

  • Firmenhandy

Ihr neuer Job:

Als Oberbauleiter Stahlbau (m/w/d) haben Sie die Montage und Fertigung stets im Blick. Aktuelle Projektstände und Prozesse sind Ihnen nie unbekannt. Die Kombination aus Fachlichkeit, Prozess- & Strukturverständnis und strategischer Planung zeichnen Sie aus. Dabei entwickeln Sie stetig Ihren Bereich und erhöhen die Leistungsfähigkeit des Teams – bleiben aber fair und achten auf die Arbeitsmoral. Interessiert? Dann los!

Das Gehalt Bauhelfer Oberbauleiter Stahlbau richtet sich nach dem Tarifvertrag Ost. Haben Sie Fragen? Schreiben Sie eine E-Mail an ➜ bewerbung-sbau@wiebe.de.

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortung für die Vorbereitung und termingerechte Abwicklung unserer Bauprojekte im Bereich des Stahlbaus
  • Mitwirkung bei der Akquisition sowie der Angebots- und Verhandlungsstrategie
  • eigenverantwortliche operative Abwicklung von Bauprojekten im gesamten Bundesgebiet, insbesondere im Stahlbrückenbau, unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und technischen Zielsetzungen
  • Projektmanagement: Verantwortung von der Angebotsbearbeitung bis zur Projektausführung (Kalkulation, Terminplanung, Vertrags- und Risikomanagement, Abwicklung und Leistungsmeldung)
  • Monitoring: Bauablauf- und Baustellenergebniskontrolle der von Ihnen betreuten Bauvorhaben
  • Führen von Verhandlungen mit Bauherren, Behörden, Planungsbeteiligten und Nachunternehmern sowie die Nachtragsgestaltung und -durchsetzung
  • Personaleinsatzplanung der Projekt- und Bauleitungen sowie Mitarbeiterführung und -förderung
  • lösungsorientierte und wirtschaftliche Optimierung von Bauabläufen
  • Förderung und Kontrolle der Umsetzung von Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie besitzen einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Stahl- und Stahlverbundbrückenbau/Stahlbau (oder im statisch/konstruktiven Umfeld)
  • Sie können andere für das gemeinsame Erreichen der gesetzten Ziele begeistern und haben in vergleichbaren Verkehrsinfrastrukturprojekten Ihr Verhandlungsgeschick und Ihre Durchsetzungsfähigkeit erfolgreich unter Beweis gestellt
  • Sie sind vertraut mit technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragestellungen und mit Ihrer Projektmanagementerfahrung, Initiative und unternehmerischem Weitblick in der Lage, Prioritäten zu setzen und Entscheidungen zu treffen
  • Sie bringen fundierte Kenntnisse in gängigen IT-, Abrechnungs- und Kalkulationsprogrammen (idealerweise iTWO) sowie MS Office mit
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • eine verantwortungsbewusste, analytische, selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Kostenbewusstsein
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie Engagement, Teamgeist und ein sicheres, seriöses Auftreten
  • eine selbstständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise kombinieren Sie mit nachhaltiger und wertschätzender Mitarbeiterführung
mehr jobs anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren:

Chemnitz

C22-101

Chemnitz

C22-102

Chemnitz

C22-105

Chemnitz

C22-106

Dresden

DD22-106

weitere jobs anzeigen