Stellenbeschreibung

Stellenbeschreibung

ID: C23-109 | wiebe.de | indeed.com

ID: C23-109

Gehalt:

Tarifvertrag Ost

leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag Ost für das Baugewerbe

Jobinfo:

  • Beginn: ab sofort

  • Probezeit: 6 Monate

  • Standort: Chemnitz

Das bieten wir Ihnen:

  • 30 Tage Jahresurlaub

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  • Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

  • vermögenswirksame Leistungen
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstradleasing

Ihr neuer Job:

Job als Konstruktionsmechaniker und Schweißer

Wir suchen einen Schweißfachingenieur / Schweißaufsicht (m/w/d), die den Schweißprozesse gemäß den Herstelleranforderungen überwacht. Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Erstellung der auftragsbezogenen Qualitätsdokumentation gemäß internen und externen Kundenanforderungen. Darüber hinaus sind Sie für die Durchführung von Sichtprüfungen sowohl auf Baustellen als auch in der Fertigung verantwortlich. Ihre präzise Arbeitsweise und Ihr Fachwissen tragen dazu bei, sicherzustellen, dass die Qualitätsstandards eingehalten werden und die Schweißarbeiten den erforderlichen Anforderungen entsprechen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Wahrnehmung der Tätigkeiten der Schweißaufsicht gemäß EN ISO 14731 im bauaufsichtlichen Bereich (EN 1090)
  • Überwachung der Schweißprozesse nach Herstelleranforderungen
  • Erstellung der auftragsbezogenen Qualitätsdokumentation nach internen bzw. externen Kundenanforderungen
  • Durchführung der Sichtprüfung auf Baustellen und der Fertigung
  • Umsetzung von gesetzlichen und betrieblichen Vorgaben, Richtlinien und Normen
  • Lieferantenauditierung und -bewertung
  • Zusammenarbeit mit Konstruktion und Arbeitsvorbereitung
  • Unterstützung bei operativen QS-Themen im Rahmen der Auftragsabwicklung
  • Stellvertretung der verantwortlichen Schweißaufsicht in Sachen WPK und HPQ Deutsche Bahn

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, vorzugsweise Stahlbau, Brückenbau, Montagetechnik oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Sie bringen eine Zusatzqualifikation zum Schweißfachingenieur (SFI / EWE / IWE) mit
  • Qualifikation zur Schweißaufsicht für Betonstahl ist von Vorteil
  • Sichtprüfer VT Stufe II ist wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Stahlbau im bauaufsichtlichen Bereich
  • Erfahrung im Vertragsbereich DBS 918 005 / Deutsche Bahn